schließen
Der 266XLV ist ein zweikanaliger Kompressor / Limiter mit Expander / Gate,
  • Einfach zu bedienendes Gerät zum ausgleichen von Pegelunterschieden, zur Sustain-Verlängerung bei Bässen und Gitarren, um die Drums fetter zu machen oder um widerspenstige Sänger in Zaum zu halten...
  • Die Ein- und Ausgänge sind als XLR- und Stereo- Klinkenbuchsen jeweils symmetrisch ausgeführt. Die Pegelverhältnisse lassen sich zwischen -10dBV und +4dBu umschalten. Ein Side-Chain-Insert ermöglicht das Einschleifen von EQ und Filtern im Regelkreis des VCAs. Man erreicht so eine frequenzselektive Komprimierung.
  • Die Parameter für Expander/Gate sind Threshold und Ratio, die Zeiten stellen sich programmabhängig ein. Zwei LEDs kennzeichnen den Zustand jeweils unter- oder oberhalb des eingestellten Thresholds. Die Parameter des Kompressors sind Threshold, Attack, Release und Gain. Die Zeiten lassen sich im Auto- Mode auch programmabhängig einstellen.
  • Der Kompressor-Threshold funktioniert wahlweise als hard-knee oder mit der von dbx patentierten Over-Easy®-Schaltung. Der Threshold wird mittels drei LEDs , die Gain-Reduction mit 8 LEDs angezeigt.
  • Beide Kanäle lassen sich bei Stereo-Signalen koppeln, die Bedienung erfolgt dann mit den Reglern des linken Kanals. Die Kopplung wird mittels True-RMS-
  • Power Summing realisiert, dies garantiert ein zuverlässiges und doch "musikalisches" Eingreifen in das Signal.
  • Klassischer dbx "Auto-Mode" für Attack und Release
  • Gate/Expander & Kompressor/Limiter zweikanalig
  • Dual-Mono oder Link-Stereo Betrieb
  • Symetrische Ein- und Ausgänge
  • Pegelumschaltung zur Anpassung
  • Side-Chain-Insert
  • Over-Easy® Schaltung
  • Anzeigen für Threshold und Gain-Reduction